CDU Samtgemeindeverband Bruchhausen-Vilsen

Knoerig empfängt schwedischen Sozialminister mit neunköpfiger Delegation im Deutschen Bundestag

Im Rahmen einer Sitzung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales empfing der heimische CDU-Abgeordnete Axel Knoerig in dieser Woche den schwedischen Minister Ardalan Shekarabi. Wie Knoerig in einer Presseerklärung mitteilt, nahm der Minister mit einer neunköpfigen Delegation des schwedischen Gesundheits- und Sozialministeriums an einem gemeinsamen Austausch zum Thema Rentenversicherung teil. Als stellv. Ausschussvorsitzender begrüßte Knoerig die Gäste aus Stockholm, einschließlich des schwedischen Botschafters in Berlin, Per Thöresson.

In dem Fachgespräch ging es um den Vergleich der beiden Rentensysteme, wobei Schweden und Deutschland vor ähnlichen Herausforderungen, wie dem demografischen Wandel, stehen. „Beide Rentensysteme beruhen auf drei Säulen, nämlich der staatlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge, wobei Unterschiede in den Details bestehen“, so der Abgeordnete. „Angesichts

der aktuellen Debatte hierzulande über die Einführung einer Aktienrente waren für uns die Ausführungen des Ministers und seiner Delegation zum schwedischen Modell der aktienbasierten Premiumrente sehr interessant.“