CDU Samtgemeindeverband Bruchhausen-Vilsen

Innovation im Schweinestall

Clemens Haskamp stellt innovative Luftreinigung vor
Gemeinsam mit Bernhard Kunst und Anja Thiede von der CDU Twistringen besuchte der heimische Landtagsabgeordnete Marcel Scharrelmann den landwirtschaftlichen Betrieb von Frank Ehlers in Borwede.  Um im Schweinestall den typischen Stall- und Amoniakgeruch zu verringern, die Emissionen für die Umgebung zu reduzieren und das Tierwohl zu erhöhen, hat der Twistringer Unternehmer Clemens Haskamp eine innovative, auf Ozon und UV-Lichtbasierte Luftreinigungsanlage installiert. „Durch diese sehr effektive umweltschonende Anwendung werden weit über 95 Prozent aller Viren und Bakterien nachhaltig bekämpft und vernichtet, sodass diese Methode in den Produktionshallen einen wirkungsvollen Lösungsansatz darstellt“ betont der Twistringer Unternehmer. Diese bereits erprobte und patentierte Art der Bekämpfung von Viren und Bakterien wird bereits in den USA sowie auch in einigen europäischen Staaten, wie beispielsweise in den Niederlanden sehr effizient eingesetzt. „Eine sehr interessante und umweltfreundliche Technik, die im Sinne des Tierwohls in mehr Ställen zum Einsatz kommen könnte.“, findet Marcel Scharrelmann. Er hat bereits seinen für den Bereich zuständigen Kollegen der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Marco Mohrmann, über diese Erprobung informiert und hofft, dass er in naher Zukunft auch die Agrar-Fachpolitiker der Fraktion zur Besichtigung der Anlage in Borwede begrüßen kann.